Geplante Abschiebungen nach Afghanistan

Die Bundesregierung will Abschiebungen nach Afghanistan beschleunigen, trotz der sich ständig verschlechternden Sicherheitslage. Geplant ist ein Rücknahmeabkommen auf EU-Ebene, das im Moment vor allem geduldete Asylbewerber aus Afghanistan betreffen wird, die zum Teil schon seit Jahren in Deutschland leben und sich integriert haben. Die geplanten Regelungen betreffen nicht die Personen, die sich noch im Asylverfahren befinden. Für sie bleibt alles wie bisher.

Für weitere Informationen könnt ihr einen Artikel von Pro Asyl oder einen Beitrag des Deutschlandradios lesen.

Praktisch sind diese Planungen aber momentan kaum umzusetzen. Hier könnt ihr einen „Artikel gegen die Angst auf Englisch oder Farsi“ für Asylbewerber aus Afghanistan lesen.

Advertisements

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s