Aktuell: Afghanistan und Syrien

Mit Bestürzung sehen wir Helfer, wie Geflüchtete aus vielen Ländern extrem verunsichert und von Abschiebung bedroht werden – auch wenn sie sich jahrelang hier vorbildlich integriert haben. Für vermutlich den 9. Januar ist der nächste Flug mit Sammelabschiebung nach Afghanistan geplant. Vor allem alleinstehende Männer, die schon länger mit einer Duldung hier leben, sind bedroht.

  • Bitte unterzeichnet und verbreitet die online-Petition zu diesem Thema.
  • Wer ist betroffen? Hier findet ihr eine Zusammenstellung wesentlicher Fakten von der Rechtsanwältin Petra Haubner.
  • Der Bayerische Flüchtlingsrat hat einen Leitfaden zusammengestellt, was man noch tun kann, wenn die Abschiebung angekündigt wird.
  • Was kann die Härtefallkommission machen?
  • Hier findet ihr Berichte zur aktuellen Sicherheitslage in Afghanistan.
  • Interessant ist vielleicht auch ein Bericht aus dem „Guardian“ zum letzten Abschiebeflug nach Afghanistan.
  • Dieses Interview (deutsch – farsi) wurde vor dem letzten Flug aufgenommen, ist aber immer noch interessant anzuschauen.
  • Die Sendung Monitor berichtete über „Das Märchen vom sicheren Afghanistan„.

Zum Thema Syrien:

  • Einer der wenigen Ärzte, die noch in Aleppo arbeiten, hat Anfang Dezember eine Petition gestartet, die ihr hier noch unterzeichnen könnt.
  • Aleppo vor dem Krieg und heute – eine Bildergalerie, die die Zerstörung des Lebens der Stadt dokumentiert.
Advertisements

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s