Frohe Weihnachten

Herzlichen Dank an alle UnterstützerInnen, die sich nicht müde machen lassen,
sondern die dableiben und da sind und etwas tun!
Viele Menschen bringen sich auf ihre ganz eigene besondere Weise ein und helfen mit, unser aller Leben in Freiheit und Frieden zu erhalten.

Weihnachten

Sei du selbst die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst.

Mahatma Gandhi

Wir sind besorgt über die Arbeitsverbote, die sehr viele Menschen getroffen haben – wegen geringer Bleibeperspektive oder der Unmöglichkeit, sich Papiere zur Identitätsklärung zu beschaffen. Diese Menschen leben hier und viele von ihnen warten jeden Tag darauf, nicht mehr untätig herumsitzen zu müssen, sondern etwas tun zu können.

Wir sind besorgt über die Planung, künftig ankommende Flüchtlingen nur noch in Entscheidungs- und Rückführungszentren unterzubringen, möglichst ohne Kontakt zu Menschen vor Ort, ohne Zugang zu Bildungseinrichtungen, ohne rechtsanwaltlichen Beistand.

Wir sind besorgt über die Abschiebungen nach Afghanistan von Menschen, die bereits jahrelang hier leben, sich gut integriert haben, arbeiten und mit Menschen zusammenleben, die sie lieben.

Wir wollen nicht denen das Feld überlassen, die Stabilität am rechten politischen Rand suchen. Wir sehen besorgt, dass viele Strukturen, die Integration ermöglichen, von der Politik wieder zurückgenommen werden.

Wir wollen nicht, dass radikale oder gewalttätige Flüchtlinge Macht bekommen. Wir sind besorgt darüber, dass Gewalt und Aggression zunehmen, wenn die Menschen keine Chance mehr bekommen, sich zu integrieren.

Deshalb setzen wir uns für die ein, die mit uns in Frieden und Freiheit leben wollen. Viele von den Menschen, die zu uns gekommen sind, werden bei uns bleiben, Migration lässt sich nicht aufhalten. Es ist unsere Aufgabe, Perspektiven und Visionen zu entwickeln. Jeder kann jeden Tag etwas dafür tun, etwas Kleines oder etwas Großes. Wir können nicht warten, dass es ein anderer macht.

Wir wollen in einer friedlichen Welt leben, in der die Hoffnung lebt. Hier ist unser Platz, wo wir etwas dafür tun können. Wir können ein Licht für andere sein – und für uns selbst. Gemeinsam sind wir viele, danke, dass ihr da seid!

Frohe Weihnachten und ein gesundes, glückliches neues Jahr euch allen
– mit viel Mut und Kraft, für das, was uns am Herzen liegt!

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s