Aktuelles

… zum Thema Arbeitsverbote:

Christel Kamm sowie mehrere ehrenamtliche HelferInnen haben ausgerechnet, was die Arbeitsverbote den Freistaat Bayern und damit den Steuerzahler kosten. Lest hier den interessanten Artikel der Süddeutschen Zeitung dazu:

sz-online: Was Flüchtlinge ohne Arbeitserlaubnis den Staat kosten sollen (19.12.2017)

… zum Thema Afghanistan:

Mitschüler haben für einen Schüler der FOS/BOS in Regensburg eine Petition für ihren Mitschüler gestartet, der nach Afghanistan abgeschoben werden soll. Bitte teilen und untezeichnen!

Der Bayerische Flüchtlingsrat möchte Menschen unterstützen, die nach Afghanistan abgeschoben wurden, obwohl sie hier einen Ausbildungs- oder Arbeitsvertrag hatten. Es gibt ein Spendenkonto und mit diesen Spenden sollen die Kosten für das Arbeitsvisum und den Rückflug von Afghanistan finanziert werden. Hier findet ihr genauere Informationen.

… zum Thema dubiose Abmahnungen wegen Streaming gibt’s hier Infos.

… und eine Stellungnahme des Bayerischen Flüchtlingsrats: „Flüchtlingshelfer und stolz darauf“.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s