Aktuelles

Seebrücke mahnwache nov 2018

24./25. November 2018

Aktion Seebrücke: Gedenken an die Toten der europäischen Außengrenzen

„Wir gedenken am Wochenende des Totensonntags der Menschen, die in Folge der europäischen Abschottungspolitik gestorben sind – seit 1993 34.361 Menschen. Und das sind nur diejenigen, die dokumentiert sind.

Vom 28.-30. November findet in Magdeburg die Innenministerkonferenz statt. Hier kommen die Verantwortlichen für die Grenz- und Migrationspolitik Deutschlands zusammen: Der Bundesinnenminister und seine 16 Kollegen aus den Bundesländern. Mit unserem Gedenken senden wir ihnen eine Botschaft:

Wir gedenken der Ertrunkenen.
Wir wollen sichere Fluchtwege und sichere Häfen, Länder und Städte,
die Geflüchtete aufnehmen und willkommen heißen!

Wir wollen eine offene und solidarische Gesellschaft!“

Am Samstag 24. November findet von 16.00 bis 20.00 Uhr
eine Mahnwache auf dem Odeonsplatz in München
statt.
Hier findet ihr weitere Infos zur Veranstaltung.

Bitte auch teilen:

Petition für Sarah, eine junge Frau aus Syrien, die auf der Flucht 18 Menschen vor dem Ertrinken gerettet hat und jetzt unter dem Vorwurf des Menschenschmuggels in Athen im Gefängnis sitzt.

Petition von Amnesty International für den weltweiten Schutz von Menschenrechtsverteidigern.

 

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s